Sonntag, 1. Dezember 2013

Projekt Reisespielhaus - Finale

Fiinale o oh, Fiiinaale o o o oh ...

Das Projekt Spielhaus ist endlich fertig geworden. Und unsere Schul-Geometrie-Wissen hat uns nicht im Stich gelassen. Wir wolllen gar nicht so viel quatschen - hier sind die Ergebnisse.

KatziQ's Spielhaus



 
  


 

Frau Ollewetter's Spielhaus:

 
Weite Bilder von Frau Ollewetters Spielhaus findet ihr hier.
 
 Mitsamt den Häuschen geht es jetzt zu Made4boys und Meitlisache.
 

Dienstag, 22. Oktober 2013

Projekt Reisespielhaus - Teil 3

Und wieder wurde beim Nähpiratentreff appliziert was das Zeug hält.
So langsam aber sicher, kann man erkennen, wie die Spielhäuser mal aussehen werden
Die Außenseiten sind fertig, fehlen nur noch die innen drin.
Dann kanns an Zusammennähen gehen. Hoffentlich passt dann alles - zitter, zitter.




 


Und jetzt ab damit zum Creadienstag!

Dienstag, 8. Oktober 2013

Projekt Reisespielhaus - Teil 2

Nachdem beim letzten Nähpiratentreffen wie verrückt an den Vorlagen für das Reisespielhaus gearbeitet wurde, gings nun ran an den Stoff. Oder so gut wie.
Ähh, ja, haben wir uns auch nicht vermessen? Passt das denn nachher zusammen? Schnell mal verunsichert, kurz nochmal nachgedacht, genau noch mal nachgemessen. Ja, die Vorlagen passen. Also jetzt wirklich Stoff ausschneiden.

 
Nächster Schritt ist das Applizieren der Häuschenteile. Soll ja wie in Ollewetters Fall nach Bauernhofscheune und in KatziQs Fall nach Pferdestall aussehen.
 
                           
 
Selbstverständlich darf ein großes Scheunentor nicht fehlen.
 
                            
 
Die meisten Applikationen sind aus Filz. Man ist das n tolles Applikationsmaterial - in jeglicher Form zu schnippeln und franzt nicht aus. Filz ist geil!!!!


 
Mit schwarzem Stich umrandet siehts aus wie gezeichnet.
 
 
Frau Ollewetter holt den Traktor raus.
 
 
Frau KatziQ hängt Wäsche auf.
 
So, und mit diesen ersten Applikationen geht's schnurstacks zum Creadienstag.
 
Und nächste Woche - vorausgesetzt die Nähpiraten bleiben gesund - gibt's die nächsten Fortschritte beim Reisespielhaus.

Mittwoch, 18. September 2013

Projekt Reisespielhaus - Teil 1

Lange lange war es still auf diesem Blog. Das soll sich nun ändern. Denn die Nähpiraten haben wieder ein Gemeinschaftspojekt gestartet.
 

Ein Spielhaus für unterwegs - je nach Bedarf und Laune - ein Puppenhaus, ein Parkhaus oder ein Bauernhaus.


Das erste Treffen wurde genutzt, um Pläne zu schmieden und Maße für die Vorlagen auszutüfteln.

 
Und ganz nebenbei wurden längst vergessene Geometriekenntnisse wieder vorgekramt.
 
 
Der nächste Schritt ist die Stoffauswahl und der Zuschnitt.
 
Wenn ihr wissen möchtet, wie es weitergeht. Klickt euch nächste Woche rein.
 
Eure Frau Ollewetter
 

Dienstag, 28. Mai 2013

KatziQs Nähecke: Kuschelkissen-Träume

Heute erfüllt KatziQ wahre Kuschelkissenträume. Die Gestaltung durfte die zukünftige Kuschelkissen-Besitzerin selbst bestimmen und hat die Vorlage geliefert. Prinzessin, natürlich.
Und wer jetzt denkt: Da hat die Stickmaschine ganze Arbeit geleistet - falsch gedacht.
Die Prinzessin wurde mit einer Sti-no-ma-Nähmaschine auf den Stoff gebracht.
Der Hammer !!!




Mit diesem Mädchen-Kuscheltraum geht's jetzt zum Creadienstag und zu Meitlisache.

Dienstag, 7. Mai 2013

Schmusepüppis neue Kleider

Juchu: 2 von 3 Schmusepüppis sind nicht mehr nackelig.


Allerdings hat eine Schmusepüppi hat von der zukünftigen Spielkameradin
schon das Mündchen abgepiepelt bekommen.


Und nächste Woche gibt's dann das Schmusepüppifinale.

Nun aber fix zum Creadienstag rübergeschaut...


Mittwoch, 1. Mai 2013

KatziQ's Nähecke - Arzttasche

Willkommen in einer neuen Rubrik bei den Nähpiraten:

KatziQ's Nähecke.


Hier gibt's regelmäßig die schicksten Ideen von Nähpiratin KatziQ zu bestaunen.



Heute ist es eine Arzttasche mit viel Zubehör - Handmade selbstverständlich.


... von außen gut erkennbar.

... und innen reichhaltig gefüllt mit Pflastertäschchen inkl. genähten Pflastern für Kinder- und Elternfinger


... einem Blutdruckmessgerät


... und einem Kirschkernkissen gegen fieses Bauch-Aua.


Dienstag, 23. April 2013

Projekt Schmusepüppchen Teil 4




Moin Ihr Lieben! 

Heute wirds endlich endlich haarig auf den Köpfen unserer Schmuspüppis. 
Aber von vorne: 

Es geht natürlich nichts ohne anständige Nervennahrung. Ist ja klar, oder?! :-P



Mmmhh... Yummy....!
So, nun aber an die Arbeit! 

Lange Mähnen sind gefragt. 
Kein Problem! 
Sollen die Süßen kriegen! 



Noch ein kleiner Close Up gefällig? 
Los geht's: 
Ich stelle vor: 

Miss KatziQ



Miss Ollewetter



Miss sannimade



Ihr seht schon, von wunderhübsch bis Surfer-Girl ist alles dabei. 

Die Mädels stellen sich heute auch erstmals beim Creadienstag vor. ;-) 

Nächste Woche gibt's dann keinen Püppipost. 
Soviel verrat ich schon mal! 
Gepostet wird aber dennoch, seid bereit! :-D 


Bis dahin habt eine schöne Woche! 


Donnerstag, 21. Februar 2013

Herzensangelegenheiten

Der Grund, warum es bei den Nähpiraten so still ist in letzter Zeit: Wir sind krank!
Gleichzeitig oder nacheinander - aber leider insgesamt durchgehend.
 
Deshalb müssen die Püppis ohne Haupthaar noch eine Weile ausharren. Damit aber die fleißigen Leser nicht so lange ausharren, gibt es heute einen Zwischenpost.
 
 
 
Bereits vor einiger Zeit haben die Nähpiraten Herzkissen genäht. Weniger als Deko als für einen guten Zweck. Diese sollen Brustkrebspatienten nach der Operation Schmerzlinderung verschaffen. Unsere Kissen spendeten wir einer Berliner Frauenklinik.
 
Das Projekt ist so toll, dass wir sicher auch künftig noch ein paar Herzkissen nähen werden.

Samstag, 26. Januar 2013

Projekt Schmusepüppi - Die Dritte

Mein Baby war beim Frisör .... und jetzt kenn ich's nicht mehr.
 
 
 
Endlich kriegen unsere Meister-Propper-Double Haupthaar.

 
Die Mami-Erfahrung führte dazu, dass wir uns für die gehäkelte,
weil Kinder-widerstandfähigste Variante entschieden. Eine schöne Anleitung findet Ihr hier.
Wir haben geflochten was das Zeug hält.

 
Neben zwei Brünetten ist auch eine Blondine mit von der Partie.

Wir wollen ja keine benachteiligen.

Und beim nächsten Mal kommen endlich die Zotteln dran.


Eure

Frau Ollewetter


 

Mittwoch, 16. Januar 2013

Projekt Schmusepüppi - 2. Runde


Gestern abend bei den Nähpiraten:

Der Tragödie ääähhh... Schmusepüppinährunde zweiter Teil... 


Nachdem sich Püppiköpfe und Nähpiraten mit Homemade Cookies gestärkt hatten ging es los! 

Es wurde gestopft...


HANDgenäht *grusel*...


Zwischendurch auch mal probegeschmust...


und, im Falle vom Ollewetter-Mini, der Coiffeur bemüht...


Zum Schluss, bitte schön, noch einmal Aufreihen zum Gruppenfoto: 



Na Mensch, das sieht doch jetzt schon nach Püppi aus, oder? 
In der nächsten Ausgabe der Reihe 'Schmusepüppi' geht es dann für alle drei Minis zum Hairstylisten. 
Wir sind schon sehr gespannt!
Und Ihr? 


Habt's wie immer alle schön! 
Liebe Grüße und AHOI,




Zitate des Abends: 

'AUTSCH!'
'Meine hat n Schrumpfkopf!'
'Da kommen die Haare drüber!' 
'Brauchen wir Brustwarzen?'
'Meine sieht aus wie ich!'
'Da kommt doch eh n Schal drum!'



Was einfach noch gesagt werden muss:

DANKE DANKE DANKE 
an Frau KatziQ für die absolut oberaffenscharfen Augenklappen!!! So'n Pirat ohne Augenklappe is ja och nüscht, wa?! :-P 

Danke, Süße!!! :-D


Guckt mal hier!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...